Mehr Endgame für Space Hulk: Deathwing

Space Hulk-Pilger und Genestealer-Jäger aufgepasst. Focus Home Interactive hat das Ende 2016 erschienene Space Hulk Deathwing nicht vergessen und sich ordentlich Zeit genommen um auf das Feedback der Spieler einzugehen, welches sich großteils um Kritik über Inhalte nach Abschluss der Story drehte.

Wundertüten für Alle

Der Fokus des neuen Updates in Form der Enhanced Edition liegt vermehrt auf dem Endgame-Content. Challenge Quests, neue Ausüstung sowie Skins, die ausschließlich kosmetischer Natur sind, sowie eine neue Schwierigkeitsstufe setzen dafür eine gute Grundlage. Lootboxen sind das Stichwort, jedoch möchte Focus Home Interactive keine Microtransactions implementieren. Es bleibt jedoch zu hoffen, dass Lootboxen das Spiel nicht zu grindy werden lassen, was sich aber erst mit dem finalen Release herausstellen wird. Spieler dürfen sich auch auf eine neue Klasse freuen, der Interrogator Chaplain, welcher einzigartige Nahkampfwaffen führt und sich gameplaytechnisch perfekt bei den bestehenden Klassen einreiht.

Die Enhanced Edition wird angeblich noch im Q4 2017 für Playstation 4 und Xbox One erscheinen. PC-Spieler erhalten die Inhalte nach und nach als kostenloses Updates.

Shinigaming

Was denkt Ihr über die Richtung, in die sich Deathwing mit der Enhanced Edition entwickeln wird? Hinterlasst uns einen Kommentar auf FacebookTwitter, oder gleich hier unter dem Post!

  • Blizzard-Fan der ersten Stunde und Auffangbecken der Redaktion. Könnte ausschließlich von Videospielen und Reis leben.

  • Show Comments

Leave a Reply