Square zeigt neuen Trailer zu Kingdom Hearts III vor E3

Eigentlich hätte ich gedacht, dass Square Enix, falls sie mit Kingdom Hearts in diesem Jahr überhaupt einen E3-Auftritt haben, den Trailer bei der Pressekonferenz von PlayStation zeigen. So kann man sich irren. Das Kingdom Hearts Orchestra in Los Angeles wurde genutzt um ein bisschen Buzz vor dem ganzen E3-Trubel zu generieren und so bekommen wir genau vier Jahre nach dem ursprünglichen Reveal von Kingdom Hearts III neues Footage.

“Don’t assume your dreams are just fantasy.”

Im brandneuen Trailer gibt es eigentlich fast nur more of the same. Die Entwickler zeigen uns hübsche Kampfsequenzen am Olymp inklusive einem Bosskampf gegen einen Titanen. Neue Welten bekommen wir leider nicht zu Gesicht, aber können uns über die Wiederkehr von Malefiz, Hades und Karlo freuen. Der Trailer wird abgerundet durch eine kurzes Cinematic, welches ein Gespräch zwischen Sora und Xemnas zeigt.

Wer jetzt denkt, dass Square ihr Trailer-Pensum für 2017 wieder erfüllt haben, kann sich auf eine weitere Überraschung freuen. Auf der jährlichen Disney-Expo D23 soll ein weiterer Trailer gezeigt werden, welche bereits am 15. Juli 2017 stattfindet. Letztes Jahr wurde dort das Artwork mit Baymax gezeigt, also können wir gespannt sein, welche Neuigkeiten uns dieses Jahr erwarten.

Shinigaming

Wie gefällt euch der neue Trailer? Auf welche Disney-Welt würdet ihr euch freuen? Hinterlasst uns einen Kommentar auf FacebookTwitter, oder gleich hier unter dem Post.

  • Liebt schwarzen Kaffee und Musik mit Schreierei. Ist Gründungsmitglied, aber trotzdem furchtbar schlecht in kompetitiven Spielen. Besitzt ein lebensgroßes Schlüsselschwert um die Welt vor herzlosen Reviews zu beschützen.

  • Show Comments

Leave a Reply